Kinderfilme

GESCHICHTEN VOM FRANZ


Deutschland / Österreich 2022, Farbe, 79 Min., FSK: o. A.
Regie: Johannes Schmid
DarstellerInnen: Jossi Jantschitsch, Nora Reidinger, Leo Wacher, Ursula Strauss, Simon Schwarz

Trailer & Info

Der neunjährige Franz Fröstel hat drei Probleme: Erstens ist er immer noch der Kleinste in seiner Klasse, zweitens wird er hin und wieder für ein Mädchen gehalten und drittens wird seine Stimme ganz piepsig, wenn er aufgeregt ist. Das soll sich ändern, und zwar mit Hilfe von Videotutorials eines "Alphamannes". Mit Unterstützung seiner Freund*innen Eberhard und Gabi geht Franz das Umwandlungsprogramm an – doch zum Glück kann man am Ende mit Gabi feststellen: Er franzt noch immer so gut wie kein zweiter...
„ ...nicht nur Mobbing ist in der stimmigen Inszenierung von Regisseur Johannes Schmid (Blöde Mütze) ein Thema, sondern auch der Umgang mit hartnäckigen Geschlechterklischees und verkrusteten Rollenverständnis. Gelungene Kinounterhaltung mit Humor und Tiefgang. Unterstützt von einer brillanten österreichischen Schauspielerriege, angefangen von dem Newcomer Joss Jantschisch über Simon Schwarz bis hin zu Ursula Strauss, ein schauspielerndes Naturereignis.“ (programmkino.de)
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 8 Jahre

Fr 1. und Sa 2. Juli jeweils um 15 Uhr


MUMINS AN DER RIVIERA


Finnland 2014, Farbe, Animation, 74 Min., FSK: o.A.
Regie: Xavier Picard und Hanna Hemilä

Trailer

Zusammen mit der kleinen Mü und Snorkfräulein begeben sich die Mumins auf eine abenteuerliche Reise übers Meer. Nach bedrohlichen Stürmen und gefährlichen Wüstenlandschaften kommen sie letztendlich an ihr Ziel, die Riviera. Hier lässt sich Snorkfräulein von der Aufmerksamkeit eines Casanovas blenden und Mumin lernt, wie schmerzvoll Eifersucht sein kann. Als sich Muminpapa dann auch noch mit einem Aristokraten anfreundet und den Namen „de Mumin“ annimmt, hat die genervte Muminmama langsam genug und hofft, dass ihre Familie wieder zu Sinnen kommt. Zum ersten Mal scheint der Zusammenhalt der Mumins in Gefahr zu sein…
Das neue Abenteuer der Muminfamilie, ein liebevoll-lustiger Zeichentrickfilm nach den Geschichten von Tove Jansson.
Frei ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 6 Jahre

Sa 9. und So 10. Juli jeweils um 15 Uhr

BIENE MAJA - Das geheime Königreich


Deutschland 2020, Farbe, Animation, 83 Min., FSK: o.A.
Regie: Noel Cleary, Alex Stadermann

Mehr

Endlich Frühling! Maja erwacht als Erste aus dem Winterschlaf und ist voller Tatendrang. Doch was tun, wenn der gesamte Bienenstock noch tief und fest schläft? Zum Glück lässt das große Abenteuer nicht lange auf sich warten: Eine verletzte Ameise vertraut ihr und Willi eine rätselhafte goldene Kugel an. Sie sollen sie zu einer weit entfernten Ameisenkolonie bringen, deren Überleben von der geheimnisvollen Fracht abhängt. Schon bald entpuppt sich die Kugel als Ei und eine kleine Ameisenprinzessin schlüpft heraus. Eine große Aufgabe für die Freunde! Um die verlorene Prinzessin zu ihrem Ameisenvolk zu bringen, müssen sie so einige Hindernisse überwinden. Und während Willi sich um das Baby kümmert und dabei eine ganz neue Seite an sich entdeckt, lernt Maja, dass Vertrauen nichts Selbstverständliches ist…
Frei ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 5 Jahre

Sa 16. und So 17. Juli jeweils um 15 Uhr

PIPPI IN TAKA TUKA LAND


Schweden 1970, Farbe 95 Min., FSK: ab 6
Regie: Olle Hellbom
Mit Inger Nilsson, Maria Persson, Pär Sundberg

Info

Durch eine Flaschenpost erfährt Pippi, dass ihr Vater von Piraten auf der Insel Taka-Tuka-Land festgehalten wird. Erst wenn er das Versteck des Familienschatzes verrät, wollen die Seeräuber ihn freilassen. Mit der Hilfe ihrer beiden Freunde Annika und Tommy möchte Pippi ihren Vater retten. Und so machen sich die drei auf den Weg nach Taka-Tuka-Land...
Freigegeben und empfohlen ab 6 Jahre

Sa 23. und So 24. Juli jeweils um 15 Uhr

LIGHTYEAR


USA 2022, Farbe, Animation, 104 Min., FSK: ab 6
Regie: Angus MacLane

Trailer

Anschnallen! Denn mit LIGHTYEAR geht’s ab ins endlose Weltall...und darüber hinaus. Begleite Buzz, die neunmalkluge Robo-Katze Sox (Batterien inklusive) und seine tollpatische Crew in diesem einmaligen Leinwandabenteuer von Disney und Pixar in fremde Galaxien, die man auf der grossen Leinwand sehen muss: Der junge Space Ranger Buzz Lightyear will hoch hinaus! Mit seinem Spaceshuttle startet er, um die unendlichen Weiten des Weltraums zu erkunden. Leider klappt das aber nicht ganz so, wie er sich das vorgestellt hat und er strandet mit seiner Crew auf einem fremden Planeten. Um von dort wieder wegzukommen, setzt er so einige Raumschiff-Hebel in Bewegung. Doch leider gibt es immer neue Überraschungen, die seine Mission gefährden…
Freigegeben und empfohlen ab 6 Jahre

Sa 30. und So 31. Juli jeweils um 15 Uhr