Kinowoche von Do 29. Nov bis Mi 5. Dez

Die Filme im Kino Traumstern


BALLON
Fr 30. Nov bis So 2. Dez 17 Uhr

DER KLANG DER STIMME
Fr 30. Nov bis So 2. Dez 19.30 Uhr
Mo 3. und Di 4. Nov 17.30 Uhr

WUFF
Fr 30. Nov bis So 2. Dez 21.30 Uhr
Mo 3. und Di 4. Dez 15.30 Uhr

WELCOME TO SODOM
Mo 3. und Di 4. Dez 19.30 Uhr
Mi 5. Dez um 15.30 Uhr

BOHEMIAN RHAPSODY
Mo 3. und Di 4. Dez 21.15 Uhr
Mi 5. Dez 17.30 Uhr und 21.30 Uhr

HEDIS HOCHZEIT
Matinée So 2. Dez 12 Uhr

DER MARKTGERECHTE PATIENT
Mi 5. Dez um 20 Uhr

KLEINE HELDEN
Fr 30. Nov und Sa 1. Dez 15 Uhr

Demnächst
GEGEN DEN STROM
ASTRID
WIDOWS - Tödliche Witwen
25 KM / H

Live im Traumstern und anderswo


Hier mehr Informationen und Reservierung

LEROY EMMANUEL Trio
Do 29. Nov 20 Uhr

BIODANCA trifft GONG
Sa 1. Dez 14 - 17 Uhr

BAKAD KAPELYE - Augen zu und tanzen
Sa 1. Dez um 20 Uhr

Oliver Steller GEDICHTE FÜR KINDER 6
So 2. Dez um 15 Uhr

DESTINATION
Fr 7. Dez um 21 Uhr

Theater Traumstern spielt
DIE SCHNEEKÖNOGIN
Sa 8. und So 9. Dez 15 Uhr

TRAVELLING DUNWOODIE
Fr 14. Dez um 20 Uhr

BLACK COFFEE
Sa 29. und So 30. Dez. 20 Uhr

Mehr Veranstaltungen hier
mehr ...

Traumstern ausgezeichnet!

In Münster fand am 25.Okt 2018 die Verleihung der Kinoprogrammpreise
und der Verleiherpreise statt.

Kulturstaatsministerin Grütters erklärte:
„Wer Kino sagt, meint Kultur! Das gilt vor allem für die Programmkinos, die wir heute auszeichnen, und für die Filmverleiher, deren Leistung bei der Verbreitung künstlerisch herausragender Filme wir heute würdigen. Sie sorgen dafür, dass Gesellschaft auch als Gemeinschaft erlebt wird. Denn Kino ist Infrastruktur! In vielen Gegenden ist das Kino – neben der Buchhandlung – die letzte kulturelle Begegnungsstätte überhaupt. Mit ihrem Engagement und ihrem Mut zum Wagnis tragen Kinobetreiber und Filmkunstverleiher maßgeblich dazu bei, dass der Kinofilm eine Zukunft als Kulturgut hat.“

Mehr

Das Kino Traumstern wurde für sein Gesamtprogramm im Jahr 2017 ebenso ausgezeichnet,
wie für das Dokumentar- und das Kurzfilmprogramm.





Hessischer Film- und Kinopreis 2018

Am Freitag, den 12. Oktober wurden die Hessischen Film- und Kinopreise 2018 vergeben.
Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung in der Alten Oper in Frankfurt wurden u.a.
ARTHUR & CLAIRE von Miguel Alexandre als bester Spielfilm
und DIE AKTE OPPENHEIMER von Dr. Ina Knobloch als bester Dokumentarfilm ausgezechnet
Der Ehrenpreis 2018 ging an den Schauspieler Matthias Brandt
Den Newcomerreis 2018 erhielt Isabel Gathof, die ihr Kinodebüt MORITZ DANIEL OPENHEIM am 14. November im Kino Traumstern vrostellt.

Das KINO TRAUMSTERN wurde, zusammen mit elf weiteren hessischen Kinos, für sein herausragendes Jahresprogramm mit dem Kinokulturpreis 2018 für gewerbliche Kinos ausgezeichnet.
In der Jurybegründung heißt es: "Das Licher Traumstern bietet, sich der aktuellen Kinosituation durchaus bewusst, eine schöne Mischung an Filmangeboten und kann über 1.300 Vorstellungen bei nur einem Kinosaal stolz sein. Erfreulich ist auch die Einbettung von Dokumentarfilmen und innovativen Reihen..." mehr

Arbeitsgemeinschaft Kino – Gilde dt. Filmkunsttheater e.V.


Europa Cinemas


Das Kino Traumstern ist Mitglied bei Europa Cinemas

CICAE

Confédération internationale des cinémas d'art et d'essai


Das Kino Traumstern ist Mitglied bei CICAE